Status Quo der Cannabis-Kostenübernahme

In den letzten Tagen haben zwei Meldungen große Wellen gemacht und viele Patient/innen und Ärzt/innen sehr verunsichert. Es geht zum einen um den Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zum Stellungnahmeverfahren der geplanten Änderungen der Arzneimittel-Richtlinie (AM-RL) hinsichtlich der kassenärztlichen Verordnung von Cannabisblüten und einem aktuellen Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel (Az: B 1 KR 21/21 R und weitere).

Finden Sie den richtigen Arzt für eine Kostenübernahme!

Patienten stehen ohne Kostenübernahme da, obwohl alle Voraussetzungen dafür gegeben wären, weil sie keinen passenden Arzt finden. Ich unterstütze Sie professionell bei der Arztsuche, indem Sie von mir bestens auf Ihren Arzttermin vorbereitet und trainiert werden, damit Sie wissen worauf es ankommt und was Sie sagen müssen. Mit den richtigen Argumenten werden Sie den Arzt überzeugen können, dass Cannabis in Ihrem Fall die richtige Medizin ist und dass die Ängste des Arztes unbegründet sind.

Sour Kush (Demecan 22:01 Calama) von Demecan (indica-dominantes Clear Hybrid)

Sour Kush ist ein medizinisch hochwirksamer Allrounder mit einem hervorstechenden Geschmack. Die Kreuzung aus den sehr bekannten Strains “Sour Diesel” und “OG Kush” ist auch bekannt unter dem Namen “Sour OG Kush” und hat von seinen Eltern großartige Eigenschaften vererbt bekommen, darunter eine starke Harzbildung und ein sattes, komplexes Terpenprofil. Der Strain hat das Potenzial ein neuer Favorit für viele Patienten zu werden.

Ihre Privatsphäre liegt uns sehr am Herzen, daher benutzt Cannadvice nur Cookies, die zum Betrieb der Webseite erforderlich sind. Mit der weiteren Verwendung der Webseite stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung